Antwort auf: Ergebnis vom 1. Lauf – Nürburgring

Foren Meisterschaften Historie XAC GT3 Serie Saison 1 Rennergebnisse Ergebnis vom 1. Lauf – Nürburgring Antwort auf: Ergebnis vom 1. Lauf – Nürburgring

#3925

Sneidy97
MITGLIED
  • Nationale A Lizenz
  • Punkte: 59

 

Berg und Talfahrt

Das letzte Rennwochenende der Saison hatte es für mich in sich.

Da ich nicht sehr oft auf dem Nürburgring gefahren bin und das Setup von meinem Lamborghini nicht gerade so harmonisch für die Strecke war, benötigte ich schon die eine oder andere Test fahrt.

Hoch motiviert startete ich in die Quali, doch hatte ich erst etwas Probleme um mit den Harten Socken eine schnelle Runde zu Liefern. Mit einer nicht ganz Perfekten Runde konnte ich mich bis auf Platz 3 schieben. Doch grad als das Q beendet wurde es bei meiner Elektronik dunkel.

Da dachte ich jetzt ist es vorbei! Daher einen Dank an die Rennleitung das sie mir noch eine Chance gegeben haben um an den Rennen Teilzunehmen. Als ich mit knapp 10 Min Verspätung wieder in der Grid zu finden war ging ich vom letzten platz aus ins Rennen.

Ich wusste das vom letzten Platz aus nicht viel zu machen war. Daher Startete ich mit Vorsicht in die ersten Runden. schließlich konnte ich von dem einen oder anderen Fehler der Konkurrenz profitieren, hing aber mehrere Runden hinter Multiplikator fest.

Daher konzentrierte ich mich auf das Boxenfenster und stellte die Strategie um. Dies lenkte mich etwas ab und schon war der erste Fehler da, aber statt draus zu lernen stellte ich weiter fest im  Menü um. Und dann war der erste Ausritt auch schon da. Dann musste ich auch noch warten bis die Konkurrenz an mir vorbei geflogen ist da ich verkehrt auf der Strecke stand. Mit 24 sek. Rückstand startete ich wieder durch.

Mit einigen guten Runden konnte ich auf das BMW Team wieder aufschließen und mich auch vorbei schieben. Als ich dann sah wie alle in die Boxe stürmten zog ich wie geplant durch und feuerte einige tiefe Zeiten hinaus. Mit einer äußerst Riskanten Boxen einfahrt versuchte ich alles Raus zu holen.

Der Plan ging auf so konnte ich mich von der zwischenzeitlichen letzten Platz auf bis auf P6 vor  Multiplikator schieben. Im Downforce doppel Pack mit P5 und P6 setzten ARI 46 und ich beim Schluss Spurt immer weiter auf die Spitzen Gruppe auf.

4 Runden vor Schluss musste ich leider erkennen das es unmöglich war auf meinen Team Kollegen noch eine Attacke zu setzten. Doch nach einem Hammer ersten Sektor dachte ich eine Runde geht noch, doch das war zu viel. Nach einem heftigen Abflug in die Mauer kämpfte ich mich noch die letzten Runden mit Aufhängung Schaden durch.

Leider habe ich erst nach dem Rennen mit bekommen das die beiden Autos vor mir eine Zeitstrafe hatten, und es vielleicht gereicht hätte einfach hinter ihnen ins Ziel zu kommen.

Hat trotzdem sehr viel Spaß gemacht.

Glückwunsch an XGanadorX zum Titel aber auch JocSei zum Vieze, Super Leistung!

Ebenfalls Gratulation an das JoTo Magnus Racing Team die sich zurecht den Team Titel geholt haben.

Danke auch noch an das Downforce Team für das Spontane Angebot und die tolle Zeit mit dem Lamborghini.

Freu mich schon auf die Vorsaison Testfahrten und die nächste Saison mit euch.  sneidy97®