Antwort auf: Ergebnis vom 9.Meisterschaftslauf – Watkins Glen

Foren Meisterschaften Historie XAC GT3 Serie Saison 1 Rennergebnisse Ergebnis vom 9.Meisterschaftslauf – Watkins Glen Antwort auf: Ergebnis vom 9.Meisterschaftslauf – Watkins Glen

#3764

kevinioh
MITGLIED
  • Nationale B Lizenz
  • Punkte: 34

und dann kam der Regen….

 

Das Quali lief eigentlich ganz ok. P8 war mehr als ich gedacht hatte. Durch Rückversetzungen konnte ich sogar noch einen Platz gewinnen. Die Vorbereitungen waren diesmal nur eingeschränkt möglich. Zum Glück hatte ich von meinem Teamkollegen multiplikator das Setup übernehmen können. An dieser Stelle nochmals großen Dank an Ihn. Das ist Teamwork!!!

Beim Rennstart hatte ich mehr Glück als Verstand. Dadurch das sich die Konkurrenten gegenseitig behinderten konnte ich eine Lücke finden und im Bergaufstück mich bereits neben den Porsche von HydraPrime auf P2 setzen. In der Nachfolgenden schnellen Schikane erkannte ich, dass Hydra die Linie nicht optimal traf und konnte mich mit mehr Schwung heraus Aussenrum an ihm vorbei setzten. Das brachte mir die Führung ein. Schnell konnte ich mich etwas vom Feld absetzen, da ich von den Positionskämpfen hinter mir profitierte. Als x Ganador x sich P2 schnappte konnte er allerdings die Lücke recht schnell wieder zufahren. Der einsetzende Regen machte es mir umso schwerer die rote Göttin auf dem Kurs zu halten. Mehr wie mich so breit wie möglich zu machen konnte ich da nicht mehr tun, welches mir auch einige Runden gelang.

Schließlich wurde die Strecke immer Nasser und mein Ferrari zunehmends schwieriger zu fahren, sodass ich einen nach dem anderen (meist durch dumme Fahrfehler) passieren lassen musste und als fünfter über die Ziellinie kam. 

Platz 5 und 6 ist dennoch ein tolles Teamergebnis für die Scuderia Nineseven. Der Aufwärtstrend ist klar zu erkennen und wir freuen uns nach Hause zu kommen und den Tifosis hoffentlich ein gutes Rennen in Mugello zu bieten!!!