Antwort auf: Ergebnis vom 9.Meisterschaftslauf – Watkins Glen

Foren Meisterschaften Historie XAC GT3 Serie Saison 1 Rennergebnisse Ergebnis vom 9.Meisterschaftslauf – Watkins Glen Antwort auf: Ergebnis vom 9.Meisterschaftslauf – Watkins Glen

#3698

JocSei73
XAC LEITUNG
  • Nationale A Lizenz
  • Punkte: 61

Pole, schnellste Rennrunde und das fünfte Rennen gewonnen… Gratulation an XGanadorX und für mich die Erkenntnis, dass gegen ihn kein Kraut gewachsen ist. 

Die Quali verlief durchaus zufriedenstellend. Ein Elektronikfehler am Speedlimiter der #4 kostetet mich dann leider einen Startplatz und somit ging es auf Platz 3 ins Rennen. Gleich in der ersten Kurve wurde es bereits wieder sehr eng und nach einer leichten Berührung mit dem Acura von Turbowizz kam ich leicht ins Straucheln und musste mit ansehen, wie es meinen Teamkollegen noch stärker erwischte. In der zweiten Runde sorgte ein Dreher in der ersten Kurve für weitere Platzverluste… Ein zu hoher Luftdruck an der Hinterachse wurde schnell als Auslöser des geringen Griplevels auf der Hinterachse erkannt und somit musste ich die erste Kurve bis zum Boxenstopp extrem vorsichtig anfahren… Mir blieb nichts anderes übrig, als auf den Boxenstopp zu warten… Bis dahin konnte ich mich wieder auf Platz 3 vorkämpfen und ging direkt hinter XGanadorX bei stärker werdendem Regen an die Box. Dieser konnte im Regen einen kleinen Vorsprung herausfahren, lief dann aber auf den bis dahin stark fahrenden Kevinio im Ferrari auf und damit für mich die Chance wieder Anschluß zu finden. Der Rückstand verkürzte sich von 4 auf 1 Sekunde und dann war es auch schon passiert… XGanadorX zog am Ferrari in einem riskanten Manöver zwischen Kurve 1 und 2 vorbei und hatte nun freie Sicht…. Ich klemmte mich ans Heck von Kevinioh und wartete ab… 2 Runden später war es soweit: Kevinioh fuhr die vorletzte Links zu weit innen an und drehte sich aufgrund der sich mittlerweile gebildeten Pfütze ins aus. Mit Müh und Not konnte ich meinen Audi abbremsen um einen Crash zu verhindern um im Anschluss die Verfolgung von XGanadorX aufzunehmen… Doch leider hatte ich nicht im Ansatz die Chance die Lücke von 7s zuzufahren und XGanadorX leistetet sich mal wieder keinen Fehler… Somit beendete ich das Rennen auf dem zweiten Platz und verlor gleichzeitig die Meisterschaftsführung an den BMW Rivalen…  Glückwunsch!