UNSERE RENNLEITUNG

 
 UNSERE RENNLEITUNG 

 

 

Heute möchten wir Euch mal unsere zukünftige Rennleitung vorstellen. Diese wichtige Aufgabe wird übernommen von unseren beiden erfahrenen Mitglieder race2010 und FU3NFST3RNeKOCH. Sie werden absofort die Kontakt-, Tracklimit-, Chat- sowie Boxenstoppverstöße beobachten und untersuchen. Aber wer sind die beiden und wieso sind sie die Richtigen für diesen Job.

 

race2010

Race2010 bringt sehr viel Erfahrung mit Simracing in Rennligen mit. Nachdem er eine Zeitlang in Offline sowie in öffentlichen und privaten Onlinelobbies unterwegs war, steuerte er seine erste Station in der „Xbox Racing“-Liga an. Nachdem er eine ganze Saison in der XR bestritt, entschied er sich in die „GTOne Racing“-Liga zu wechseln, um dort dann mit seinem Teamkollegen in der Castrol GT3 World Series den Vizetitel in der Teamwertung zu holen. „Für Motorsport interessiere ich mich seid dem ich 5 Jahre alt bin!“ Seine ersten Erfahrungen sammelte er mit seinem Vater bei Rallyes in der DDR und bei der Interserie wo er alle Größen des Motorsports sah.

 

FU3NFST3RNeKOCH

Sehr ähnlich ist es bei FU3NFST3RNeKOCH. Bevor er in der „GTOne Racing“-Liga antrat sammelte er auch seine Erfahrungen Offline sowie in öffentlichen und privaten Onlinelobbies. In der GTOne bestritt er zwei volle Saisons in verschiedenen Klassen. Beim Audi TT Cup und bei der GT3 World Series belegte er jeweils den zweiten Platz. Er hat die guten alten Schumacher Zeiten in der Formel 1 miterlebt und schaut heutezutage immer noch sehr gerne, soweit die Zeit es zulässt, Motorsport. Besonders die WEC und Blancpain GT Series reizt ihn dabei am meisten.

Bei dieser Gelegenheit wünschen wir FU3NFST3RNeKOCH ganz herzliche Glückwünsche und nur das Beste. Genauer wollen wir darauf nicht eingehen, da Privatsphäre nun mal Privatsphäre ist und bleiben sollte.

 

Ihre erste Generalprobe werden die beiden bereits heute Abend beim Teslauf auf Brno durchführen können.

Wir freuen uns aber auf die Arbeit der beiden und auf eine tolle Saison.